OroVerde Tropenwaldstiftung

OroVerde –  aus dem Spanischen übersetzt bedeutet das „Grünes Gold“. Gemeint sind die tropischen Regenwälder. Sie erstrecken sich als grünes, lebendiges Band entlang des Äquators. Seit 1989 setzt sich OroVerde für den Schutz dieses besonderen Schatzes ein: die Stiftung entwickelt, finanziert und erprobt innovative Tropenwald-Schutzprojekte in Asien, Mittel- und Südamerika. Dabei kombiniert OroVerde Tropenwaldschutz mit Entwicklungshilfe, genau das macht die Arbeit der Stiftung so erfolgreich. Denn Armut ist einer der wichtigsten Treiber der Waldzerstörung. Gemeinsam mit den Menschen vor Ort forstet OroVerde Regenwald auf, richtet Schutzgebiete ein und entwickelt alternative und waldschonende Einkommensquellen.

co2 sparen im alltag
© OroVerde / E. Mannigel

Durch die über 30-jährige Erfahrung im Tropenwaldschutz ist OroVerde vor Ort und international gut vernetzt. Viele der Maßnahmen sind lange erprobt, sodass die Tropenwaldstiftung Pilotprojekte mit Modellcharakter durchführt, erfolgreiche Maßnahmen auf andere Regionen ausweitet und diese Erfahrungen auch mit anderen Organisationen teilt. International ist OroVerde bei Konventionen und Konferenzen aktiv und wirkt im Rahmen von Handlungsempfehlungen auf politische Rahmensetzungen und Gesetzgebungen ein. 

Auch in Europa ist OroVerde aktiv: Umweltbildung in Schulen und Verbraucherinformationen schärfen das Bewusstsein für die Zusammenhänge zwischen Konsum und Regenwald. OroVerde geht verantwortungsvoll mit den Spenden um: Als eine der ersten Umweltorganisationen in Deutschland trägt OroVerde seit 2015 das DZI-Spendensiegel. Mit eurem Kauf bei HOLY AVE habt ihr bald die Möglichkeit, die Arbeit von OroVerde zu unterstützen und dafür zu sorgen, dass der kostbare Regenwald geschützt wird.